Allgemein

Trends & Technologie – Business-Lunch am 28. November 2023 – Industrie 4.0: Digitalisierung und Automatisierung für produzierende Unternehmen

Das Steinbeis Team Nordost unterstützt die Gesellschaft für Wirtschafts- und Technologieförderung Rostock mbH – Rostock Business im Bereich des Wissens- und Technologietransfers und hat zusammen mit dieser eine neue Veranstaltungsreihe in Form eines Business-Lunches entwickelt. Hierzu wurden vorab Rostocker Unternehmen zu Trends- und Technologiebedarfen befragt, um diesen zukünftig zu speziellen Interessenschwerpunkten Veranstaltungen anbieten zu können. […]

Trends & Technologie – Business-Lunch am 28. November 2023 – Industrie 4.0: Digitalisierung und Automatisierung für produzierende Unternehmen Read More »

Aktuelle Kooperationsfragen, Veranstaltungen und Finanzierungsmöglichkeiten Agrifood

Im Agri-Food-Bereich hält die Kooperationsdatenbank des Enterprise Europe Networks (EEN) im August wieder interessante Partnerangebote bereit. Zudem finden Sie in unserer Zusammenstellung eine Veranstaltungsauswahl und aktuelle Finanzierungsmöglichkeiten: Aktuelle europäische Kooperationsanfragen_08.2023 Weitere branchenübergreifende Partner-Angebote (Geschäfts-, Technologie-, Forschungskooperationen) finden Sie unter https://een.ec.europa.eu/partnering-opportunities. Sollte eines der Angebote von Interesse sein, sind wir bei der Vernetzung behilflich (Antje Hiller hiller@steinbeis-nordost.de,

Aktuelle Kooperationsfragen, Veranstaltungen und Finanzierungsmöglichkeiten Agrifood Read More »

Steinbeis Team unterstützt bei der Organisation der FutureFood Proteinkonferenz in Anklam

SAVE THE DATE: 25.10.2023 – FutureFood – Alternative Proteinquellen für gesunde Ernährung – Regionale Highlights aus Forschung und Entwicklung Das Steinbeis-Team unterstützt das ZELT – Kompetenzzentrum für Bioökonomie, nachhaltige Lebensmittelproduktion und gesunde Ernährung in Mecklenburg-Vorpommern – bei der Organisation der FutureFood-Konferenz in Anklam, die im Rahmen des RUBIN-Bündnisses MaltFungiProtein durchgeführt wird. Die Konferenz bietet Unternehmen,

Steinbeis Team unterstützt bei der Organisation der FutureFood Proteinkonferenz in Anklam Read More »

Aktuelle Partnersuchen für EU Kooperationen

Im Agri-Food-Bereich hält die Kooperationsdatenbank des Enterprise Europe Networks (EEN) wieder interesssante Partnerangebote bereit. Sie finden eine Auswahl unter: Aktuelle_europäische_Kooperationsanfragen Mai2023 Weitere europäische Partner-Angebote (Geschäfts-, Technologie-, Forschungskooperationen) finden Sie unter https://een.ec.europa.eu/partnering-opportunities. Sollte eines der Angebote von Interesse sein, sind wir bei der Vernetzung behilflich (Antje Hiller hiller@steinbeis-nordost.de, Heike Fulbrecht fulbrecht@steinbeis-nordost.de,). Auch wenn das eigene Angebot

Aktuelle Partnersuchen für EU Kooperationen Read More »

Plattformbetreiber für maritime Positionsdaten setzt auf Steinbeis-Expertise

In der aktuellen Ausgabe Nr. 01/ 2023 des Steinbeis Transfer-Magazins findet sich ein spannender Beitrag über die langjährige Zusammenarbeit unseres Steinbeis Teams Nordost mit der Jakota Cruise Systems GmbH aus Rostock. Die Jakota Cruise Systems GmbH hat mit FleetMon ein Produkt entwickelt, um den Schiffsverkehr emissionsärmer und sicherer zu machen. Seit mittlerweile fünf Jahren unterstützt

Plattformbetreiber für maritime Positionsdaten setzt auf Steinbeis-Expertise Read More »

Kostenfreie Nachhaltigkeitschecks für Unternehmen aus M-V

Nachhaltigkeitsbericht, CO2-Footprint, Lieferkettengesetz – Unternehmen müssen sich zunehmend auf die im Green Deal und im Koalitionsvertrag formulierten ehrgeizigen Ziele zum Klima- und Ressourcenschutz einstellen. Durch die EU-weite Aufwertung der Themen Nachhaltigkeit und Resilienz wird es auch für Unternehmen in M-V wichtig, ihre Unternehmenskultur und Wachstumsstrategie auf die globalen Nachhaltigkeitsziele auszurichten und Nachhaltigkeit und Innovation erfolgreich

Kostenfreie Nachhaltigkeitschecks für Unternehmen aus M-V Read More »

Steinbeis Team Nordost ist Partner im Interreg BSR Projekt KISMET

Das Projekt KISMET, gefördert aus dem aktuellen Interreg Baltic Sea Region Programm 2021-2027 und co-finanziert durch die Europäische Union, liefert im Rahmen seiner dreijährigen Laufzeit bis Ende 2025 lokalen Behörden die nötigen Impulse und Lösungsansätze, um die Klimaneutralität im Lebensmittelbereich zu erwirken. Insgesamt 13 Projektpartner aus Dänemark, Schweden, Finnland, Estland, Litauen, Lettland und Deutschland –

Steinbeis Team Nordost ist Partner im Interreg BSR Projekt KISMET Read More »

Empfehlungen für die Umsetzung zu klimafreundlichen Smart Cities – Steinbeis Team Nordost unterstützt die europäische Klimaschutzinitiative

Durch das Dialogprojekt „Baltic Smart Cities“ sind u.a. 4 Empfehlungen für Kommunen entstanden, die bisher noch keine Maßnahmen für eine klimafreundliche Smart City ergriffen haben und an Klimaschutz- und Smart-City-Ansätzen interessiert sind. Der ausführliche Bericht zum Projekt inklusive der Projektergebnisse kann dem aktuellen Steinbeis Transfer-Magazin hier entnommen werden. Bei Fragen sprechen Sie uns gern an.

Empfehlungen für die Umsetzung zu klimafreundlichen Smart Cities – Steinbeis Team Nordost unterstützt die europäische Klimaschutzinitiative Read More »

MaltFungiProtein – Nachhaltige Verwertung von Bier-Treber durch Basidiomyceten und Herstellung proteinreicher Lebensmittel

Das RUBIN-Bündnis MaltFungiProtein kommt in die Umsetzungsphase und setzt sich für die Transformation von Brauerei-Reststoffen zu Pilzproteinen und deren Verarbeitungsmöglichkeiten in Verbindung mit einem digitalen Tracking & Tracing-System ein. Gemeinsam werden die Errichtung eines Demonstrationsprozesses zur nachhaltigen, biotechnologischen Umwandlung von Brauerei-Reststoffen zu Lebensmitteln und die vollständige Verwertung im Rohstoffkreislauf (ZEROWASTE) angestrebt. Das RUBIN-Bündnis MaltFungiProtein wird

MaltFungiProtein – Nachhaltige Verwertung von Bier-Treber durch Basidiomyceten und Herstellung proteinreicher Lebensmittel Read More »

Scroll to Top